Wissenschaftliches Umfeld

Wissenschaftliches
Umfeld

Bei Nomos sind Sie in bester Gesellschaft. In unserem Wissenschaftsprogramm verlegen wir herausragende Dissertationen, Habilitationen und andere Monografien sowie Sammelbände. Die Qualität der Arbeiten wird zum einen durch die hochschulinternen Prüfungs- und Begutachtungsverfahren gewährleistet, zum anderen auch und vor allem durch die Herausgeberinnen und Herausgeber unserer Schriftenreihen.

Wir sind mit zahlreichen Institutionen verbunden, die ebenfalls für die hohe wissenschaftliche Qualität unserer Publikationen stehen, oft aber auch für die Umsetzung der Forschungsergebnisse in die Praxis.

Viele unserer Autorinnen und Autoren wurden und werden für ihre Arbeiten ausgezeichnet: Sei es durch Fakultätspreise oder Auszeichnungen wissenschaftlicher Fachgesellschaften oder auch durch die Förderung der Drucklegung ihrer Arbeiten durch die großen Institutionen der Forschungsförderung. Auch in diesen Auszeichnungen wird der hohe Qualitätsstandard sichtbar. 

Neuerscheinungen

Goldmedia-Preis für Dr. Felix Sattelberger 19.04.2021 Goldmedia-Preis für Dr. Felix Sattelberger Felix Sattelberger hat für seine Dissertation „Dynamik und Wirkung von Nutzerkommunikation über ... Südwestmetall-Förderpreis geht an Dr. Volker Stocker 15.04.2021 Südwestmetall-Förderpreis geht an Dr. Volker Stocker Nomos Autor und Nachwuchswissenschaftler Volker Stocker hat für seine herausragende ... Dr. Björn Christian Becker erhält Förderpreis der Esche Schümann Commichau Stiftung 09.02.2021 Dr. Björn Christian Becker erhält Förderpreis der Esche Schümann Commichau... Seine 2018 im Nomos Verlag erschienene Publikation „Kartellschadensersatz trotz ... Paul-Guggenheim-Preis für Dr. Astrid Wiik 26.01.2021 Paul-Guggenheim-Preis für Dr. Astrid Wiik Astrid Wiik erhält für ihre Dissertation „Amicus Curiae before International Courts and Tribunals“ ... Rechtsanwalt und Mediator Dr. Clemens Bushart erhält für seine Dissertation den Justizpreis Berlin-Brandenburg 21.01.2021 Rechtsanwalt und Mediator Dr. Clemens Bushart erhält für seine Dissertation den... Clemens Busharts Dissertation „§ 278a ZPO als Schnittstelle zwischen Gerichtsverfahren und ... Dr. Manon Westphal erhält DVPW-Dissertationspreis 2019 23.09.2020 Dr. Manon Westphal erhält DVPW-Dissertationspreis 2019 Die wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster erhält für ihr ... „Geld im islamischen Recht“ zweifach preisgekrönt 10.07.2020 „Geld im islamischen Recht“ zweifach preisgekrönt Die Dissertation, die als zweiter Band der Reihe „Theologie, Bildung, Ethik und Recht des Islam“ ... „Verfassungsgerichtliche Entscheidungsfindung und ihre Folgen“ mit dem Förderpreis der Fritz und Helga Exner-Stiftung ausgezeichnet 08.04.2020 „Verfassungsgerichtliche Entscheidungsfindung und ihre Folgen“ mit dem... Für ihre Dissertation „Verfassungsgerichtliche Entscheidungsfindung und ihre Folgen - Das Türkische ... „Die Pflicht zum Schulbesuch“ preisgekrönt 05.03.2020 „Die Pflicht zum Schulbesuch“ preisgekrönt Dr. Julia Hauk wurde für ihre vor Kurzem im Nomos Verlag erschienene Dissertation mit dem ... Bernd-Pederzani-Gedächtnispreis für Nadja Richter 06.02.2020 Bernd-Pederzani-Gedächtnispreis für Nadja Richter Dr. Nadja Richter erhält für ihre neu bei Nomos erschienene Dissertation „Der ...